Autor: dk

Vollsperrung Spiesen „In der Haberdell“ [SMO]

Betrifft: Linie R6
Beginn: 25.06.2018
Maßnahme: Bauarbeiten
Dauer: 5 Tage
Betroffene Haltestellen: Spiesen Haberdell
Hinweis: Umleitung über die Straßen „Am Beckerwald“, „Martin-Lutzer-Straße“ und „Uhlandstraße“. Die Haltestelle „Spiesen Am Beckerwald“ wird nicht bedient. In richtung Neunkirchen ist gegenüber der regulären Haltestelle eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Umleitungen in Neunkirchen

Betrifft: Linie 301
Beginn: 28.06.2018
Maßnahme: Einbahnregelung in Richtung Heusweiler
Dauer: 14 Tage
Betroffene Haltestellen: Schule, Mittelstraße, Jungenwaldstraße entfallen richtung Neunkirchen

Hinweis: Ersatzweise kann die Haltestelle Wahlschieder Straße genutzt werden


Betrifft: Linie 301, 309, 315
Beginn: 02.07.2018
Maßnahme: Erneuerung Kreuzung L124/L115
Dauer: 7 Wochen
Betroffene Haltestellen: Redener Straße, Boxbergzentrum, Westspange, Stummdenkmal
Hinweis: Linie 301 aus Landsweiler und Linie 309 aus Bildstock/Heinitz fahren über Königsbahnstraße, Irrgartenstraße, Oberer Markt zur Lindenalle
Die Haltestellen Redener Straße, Boxbergzentrum, Westspange entfallen
Linie 309 fährt an Stummdenkmal Bussteig C, Linie 3015 an Bussteig A ab.

Zug entgleist vor Bous

Eine Regionalbahn ist heute gegen 7.45 Uhr kurz vor der Einfahrt in den Bahnhof in Bous entgleist. Derzeit ist der komplette Bahnverkehr in beide Richtungen eingestellt, Schienenersatzverkehr wurde eingerichtet. (Auszug der SZ, Artikel ist unter dem unten stehenden Link zu finden)

Zum Artikel der Saarbrücker Zeitung: https://bit.ly/2KnENiY

Wieso geht es nicht ohne?

Immer wieder sieht man diese Gaffer. Bleiben stehen, glotzen, achten nicht auf ihre Umgebung. Doch wieso? Es ist schwer nicht mal wenigstens einen winzigen Augenblick zu schauen was da los ist. Solch ein Verhalten wie etwa explizit deswegen stehen zu bleiben und nur zu glotzen geht gar nicht.

Es mag schwer sein, doch versetzt euch mal in die Lage ihr wärt das. Möchtet ihr angestarrt werden? Möchtet ihr von der Menge angeschaut werden? Ihr liegt da voller leid, wieso auch immer. Und es wird nur gegafft.

Hinsehen und helfen – JA!
Gaffen und klotzen – NEIN!

Bitte beherzigt das. Teilen wäre erwünscht.
Und euch allen trotzdem weiterhin beste Gesundheit.

Sperrung der Oberbexbacher Straße in Bexbach [Linie 303, 304, 703, 704]

Erneut gibt es eine Umleitung der Linien 303, 304, 703, 704:

Die Linien fahren regulär bis „Susannastr. oben“, danach die Haltestelle „Susannastr. unten“ am real-Markt an. Danach wird im Kreisverkehr gewendet und zurück über die Haltestelle Kreuz über die Feuerwehr in der Lessingstraße bis zur Haltestelle Weißes Rössl. Von dort Planmäßig weiter. Haltestellen „Bahnhof“, „kath. Kirche“ und „Güterstr.“ entfallen.

Alle Infos und neue Fahrpläne sind zu finden unter http://nvg-neunkirchen.de

Weitere Umleitungen der Linien 303, 304 sowie den Schulbussen 703, 704 und 723 ab HEUTE, dem 04.10.2017

Kurzinfo:

Ab 04.10.2017 kann ab der Haltestelle „Bahnhof“ nur in Einbahnregelung nach Wellesweiler gefahren werden. In Wellesweiler wird die Bergstraße zur Sackgasse.
Linien 303 und 304 nach Oberbexbach
nach der Haltestelle „Wellesweiler Bahnhof“ rechts Homburger Straße, links Hirtenstraße, in der Bergstraße die Ersatzhaltestelle „Friedhof“ bedienen, dann weiter bis „Bexbach Kraftwerk
Alle Fahrten werden in Bexbach über die Grubenstraße ausgeführt, die Haltestellen „Junkersberg“ und „Am Junkersberg“ entfallen.
Ab der Haltestelle „Kreuz“ laufen alle Fahrwege wie gehabt über Bahnhof und katholische Kirche bis „Oberbexbach Markt“.

Quelle: Neunkircher Verkehrs GmbH [nvg-neunkirchen.de]
ALLE WEITEREN INFORMATION HIER:
https://goo.gl/q46hR5

Upps – wieder online

Wir sind nach einer gewissen, ungewollten „Auszeit“ wieder verfügbar.

Problem: Crash des Servers. Unglaubliche Aktion die Seite wieder ans laufen zu bekommen. Nun geht aber – wie man sieht – wieder alles.

Viel Spaß euch allen 🙂

Willkommen!

Willkommen bei Bus und Bahn Saar – die einzigartige Linienliste!

Unser Ziel: Möglichst alle Linien des Saarlandes aufzählen. Aber nicht nur das: Wir versuchen regelmäßig auch Verkehrsinformationen für euch bereit zu halten. Da das ganze ein Hobbyprojekt ist, ist dies natürlich nicht immer möglich.

Zur Information: Wir sind unabhängig vom saarVV oder anderen Firmen und oder Verbänden!